Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

GVS vor Ort: Kirchentag 2019

Die Mitwirkung am Evangelischen Kirchentag und die Gestaltung eines gemeinsamen Standes ist seit vielen Jahren eine gute Tradition der diakonischen Sucht-Selbsthilfeverbände und des GVS.

Vom 19. bis zum 22. Juni werden sich die 4 beteiligten Bundesverbände Blaues Kreuz in Deutschland e.V. (BKD), Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche Bundesverband e.V. (BKE), Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe - Bundesverband e.V. (FKBV) und Gesamtverband für Suchthilfe e.V. (GVS) mit einem neuen Erscheinungsbild im Forum der Diakonie Deutschland präsentieren und Standbesucher*innen über die vielfältigen Hilfsangebote und Aktivitäten der Sucht-Selbsthilfe informieren.  

Die Losung des Kirchentags 2019 „Was für ein Vertrauen“, entnommen dem 2. Buch der Könige, gab die Inspiration für das Motto unter dem sich die beteiligten Selbsthilfe-Verbände auf dem Markt der Möglichkeiten präsentieren werden.

„Vertrauen – Trau Dich zu – LEBEN“

Vertrauen, das sich aus Begegnung und einer sich daraus entwickelnden Beziehung aufbauen kann. Aber auch Vertrauen, das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten voraussetzt und mit dem man sich „traut“ zu leben.

Menschen dabei zu unterstützen, Vertrauen zu erlangen, zu erfahren und geben zu können, ist der diakonischen Sucht-Selbsthilfe ein elementares Anliegen.  

Wir freuen uns über jede Besucherin und jeden Besucher unseres Standes!
Zu finden sind wir in Halle 6 Nordwest an den Ständen B14, 16, 18 und 20.